Nordsternpark

Melanie Hundacker/ simply out tours

Melanie Hundacker/ simply out tours Melanie Hundacker Ich liebe was ich tue. Unterwegs sein mit neugierigen Menschen Mitten im Ruhrgebiet - meiner Heimat. Egal ob im Bus/Bahn, zu Fuß oder mit dem Rad, ich begleite Euch auf einer Tour durch das Ruhrgebiet. Duzend, unterhaltsam, wissend und mit Genuss. Ein flotter Spruch kann schonmal dabei sein, …

Melanie Hundacker/ simply out tours weiterlesen

Guntram Walter

Guntram Walter © Guntram Walter Eigentlich war ich schon immer hier. Geboren in Hagen und dann aufgewachsen in Wuppertal. Und die 34. Auflage des Baedeker "Rheinlande" von 1931 reist in Kapitel VI unter dem Titel "Das Rheinisch-westfälische Industriegebiet" auch durch Wuppertal. Somit gehört Wuppertal zum Ruhrgebiet und ich habe die Region nie wirklich verlassen. Ansonsten …

Guntram Walter weiterlesen

Christoph Wilmer/ Himmerod Verlag

Christoph Wilmer Christoph Wilmer, Foto: Manfred Vollmer Jahrgang 1959, Historiker, Dozent, Verleger, Gästeführer. Gründungsmitglied und Vorstand der wissenschaftlichen "Forschungsgruppe Klosterkulturen e. V.", Trier, und des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und Landschaftsschutz, Regionalverband Eifel. Das Ruhrgebiet ist für mich eine industrielle Kulturlandschaft ohne Beispiel, nicht immer schön, aber stets spannend. Es ist voller Gegensätze, aber sinnreiche …

Christoph Wilmer/ Himmerod Verlag weiterlesen

Martin Scholz

Martin Scholz Martin Scholz • Reiseleitung und Gästeführung quer durchs Ruhrgebiet mit dem Reisebus, dem ÖPNV oder Rad. • Themen: Orts- und Regionalgeschichte(n) - Stadtentwicklung und Strukturwandel, industriegeschichtliche Vergangenheit und Zukunft des Ruhrgebiets • Objektführungen: u.a. Landschaftspark Nord, Zollverein, Kokerei Hansa, Henrichshütte, Mont Cenis, Innenhafen, Zeche Consol Gelsenkirchen, Arbeitersiedlungen • Stadtführungen zu Fuß oder/und Rundfahrten …

Martin Scholz weiterlesen

Andreas Rickenbrock

Andreas Rickenbrock Während meines Studiums der Betriebswirtschaftslehre in Dortmund und Bochum jobbte ich bei der Internationalen Bauausstellung (IBA) Emscher Park in Gelsenkirchen. Diese "Werkstatt für eine Industrieregion" sollte den "Hinterhof des Ruhrgebiets" die Emscherzone auf Vordermann bringen. Nach und nach arbeitete ich mich in die Projekte und Ideen der IBA ein. Hinzu kamen Schulungen z.B. …

Andreas Rickenbrock weiterlesen

Brigitte Kolberg

Brigitte Kolberg Nach der Schulausbildung hatte ich das Glück, mein Hobby zum Beruf machen zu können: Reisen - das Abenteuer, andere Menschen und neue Länder kennen zu lernen. Doch trotz meiner Vorliebe für die "Weite Welt" bin ich eine typische "Ruhrgebietspflanze" geblieben. Was mich an meiner Heimat besonders fasziniert, ist der Wandel von einer reinen …

Brigitte Kolberg weiterlesen

Alrun Jahn

Alrun Jahn Als Kind des Ruhrgebietes gilt meine Leidenschaft definitiv der Natur-, Kultur- und Industriegeschichte mit all ihren Facetten und Gesichtern. Seit 2000 führe ich freiberuflich diverse Gruppen auf der Henrichshütte in Hattingen. Dadurch habe ich für mich das breite Feld der Museums- und Denkmalpädagogik entdeckt und bin seitdem darin aktiv tätig. Zu meinen festen …

Alrun Jahn weiterlesen

Thomas Buchardt

Thomas Buchardt Seit meinem Studium der Kunstgeschichte an der Ruhr-Universität Bochum und der beruflichen Beschäftigung mit der Kunst im Ruhrgebiet in Form von Ausstellungen und Führungen entstand der Gedanke, Kunstwerke im öffentlichen Raum mit der architektonischen oder natürlichen Umgebung, ihrer Entstehungsgeschichte und ihrer Verbindung mit der Gesellschaft gemeinsam mit Besuchern durch Führungen zu erkunden. Um …

Thomas Buchardt weiterlesen

Scroll to Top